Passende Immobilienfinanzierung für den Wohntraum: So gelingt es!

Kaufinteressenten stellen sich viele Fragen, unter anderem in Bezug auf die Immobilienfinanzierung. Wichtig ist hierbei, dass die finanzielle Situation jedes Käufers individuell betrachtet wird. Lassen Sie sich gerne von unserem kompetenten Partner beraten.

Ein starker Partner für Sie in Leipzig, im Leipziger Umland, in Nordsachsen und darüber hinaus: fibak - Der Baufinanzierungsspezialist.

Wie viel Haus kann ich mir leisten?

Ein realistisch geschätztes Budget ist wichtig, um bei der Immobiliensuche gezielt bezahlbare Immobilien auszuwählen und dadurch viel Zeit bei Besichtigungen und Verhandlungen einzusparen. Es ist aber auch wichtig, dass die Immobilienfinanzierung nicht zur finanziellen Belastung wird. Dazu haben wir eine kurze Beispielrechnung für Sie vorbereitet:

Beispielrechnung einer Finanzierung

Das Beispiel beruht auf einem Annuitätendarlehen (dem am häufigsten vergeben Darlehen) mit einem Zinssatz von 3 % und einer anfänglichen Tilgung von 2 %. Bei einer maximalen monatlichen Rate von 1.350,00 Euro und einer Annuität (Zins + Tilgung) von 5% könnten Sie sich eine Kreditsumme von 324.000,00 Euro leisten.

Kann ich die neue Immobilie mit der alten finanzieren?

Es ist eine Überlegung wert, ob Sie mit dem Erlös für die alte Immobilie Ihr neues Zuhause finanzieren können. Vielfach wird hier eine Zwischenfinanzierung benötigt, wenn der Erlös aus dem Verkauf der „alten“ Immobilie noch nicht verfügbar ist, die neue Immobilie aber schon gefunden wurde oder bereits errichtet wird. Idealerweise werden Verkauf der alten Immobilie und Kauf der neuen Immobilie zeitlich optimal geplant.

Welche Finanzierungen bietet unser Partner, fibak - Der Baufinanzierungsspezialist an?

Im Rahmen der Finanzierungsberatung unserer Partnerfirma vermitteln wir individuelle Kredite für unsere Kunden, vorrangig im Bereich der Immobilienfinanzierung für den Hauskauf, die Modernisierung oder der Anschlussfinanzierung.

fibak - Der Baufinanzierungsspezialist bietet Ihnen folgende Finanzierungen an:

Privatdarlehen: 

  • Autokredite
  • Blankodarlehen
  • Modernisierungskredite
  • Umschuldungen
  • Wohnkredite

Junges Paar wird zur Finanzierung beraten

© contrastwerkstatt - Adobe Stock

Baufinanzierungen:

  • Anschlussfinanzierungen / Prolongationen / Umschuldungen
  • Erbauseinandersetzungen
  • Grundstücksfinanzierungen
  • Immobilienfinanzierungen
  • Kapitalanlegerfinanzierungen
  • Sanierungskredite
  • KfW-Kredite / SAB-Kredite

Weitere Finanzierungen:

  • Zwischenfinanzierungen
  • Gewerbefinanzierungen
  • Bausparer
  • Kapital-Beschaffung

Welche Finanzierungsunterlagen sind wichtig?

Für den Abschluss einer Immobilienfinanzierung wird in erster Linie die Bonität des Antragstellers sowie die Immobilie selbst geprüft. Dazu benötigen wir folgende Unterlagen:

Bonitätsunterlagen

(hier als Beispiel: Antragsteller im Angestelltenverhältnis)

  • Einkommensnachweise der letzten drei Monate
  • Lohnsteuerbescheid aus dem letzten Jahr
  • Aktuelle Rentenmitteilung und Rentenbescheide
  • bestehende Kreditverträge
  • Nachweise über Eigenkapital
  • Kopie des Personalausweises

Objektunterlagen

(hier als Beispiel: Einfamilienhaus)

  • Aktueller Grundbuchauszug
  • Flurkarte
  • Bemaßte Grundrisse
  • Ansichten & Schnitte
  • Wohnflächenberechnung
  • Kubatur
  • Baubeschreibung
  • Kostenaufstellung
  • Kaufvertragsentwurf
  • Wohngebäudeversicherung
  • Aktuelle Bilder der Immobilie

Ein Vorteil, wenn Sie uns zugleich als Makler beauftragt haben: Viele dieser Unterlagen erstellen wir oder können helfen, diese zu beschaffen.

Der ganzheitliche Blick auf die Immobilienfinanzierung

Modellhaus mit Notizbuch, Stift und Taschenrechner

© Nishihama - Adobe Stock

Für eine passende Immobilienfinanzierung gilt es, unterschiedliche Faktoren / Kosten zu berücksichtigen. Neben der reinen Kaufsumme sind dies die Kaufnebenkosten sowie die Grundbuch-, Notar- und Maklergebühren, aber auch die Konditionen der Immobilienfinanzierung. Über die Tilgung, Anfangstilgung und Zinsbindung und weitere Aspekte lassen sich unterschiedliche Finanzierungskonzepte durchrechnen.

Wenngleich Sie mit dem Kauf die Miete für Ihre Wohnung oder ein Haus sparen, sind Ausgaben für Müllentsorgung, Grundsteuer und einige mehr bei der Kalkulation der monatlichen Kosten ebenfalls zu beachten.

Weitere Tipps zur Immobilienfinanzierung:

  • Nutzen Sie die verfügbaren Förderungen von Bund, Ländern und Kommunen (gerne beraten wir Sie dazu)
  • Kalkulieren Sie vorrangig erstmal mit 12 Monatsgehältern und nicht gleich nicht mit Weihnachtsgeld und anderen Boni
  • Rücklagen für Sanierungen, etc. sind nicht vergessen

So unterstützt fibak - Der Baufinanzierungsspezialist Sie zusätzlich bei der Immobilienfinanzierung:

  • Kalkulation einer individuellen Immobilienfinanzierung
  • Kommunikation mit Grundbuchamt, Notariat
  • Überwachung und Anweisung der Auszahlung der Darlehenssumme
  • Unterstützung bei KfW: Beantragung des Durchführungsnachweises
  • Angebotserstellung für die Anschlussfinanzierung

Mit einer Finanzierungsberatung profitieren Sie von fachkundiger Expertise, die flexibel auf Ihre Wünsche eingeht und Sie kompetent unterstützt. Unser Partner ist dabei stets darauf bedacht, für Sie eine individuelle Finanzierungslösung zu finden. Sie haben gerade wenig Zeit, um eine persönliche Finanzierungsberatung wahrzunehmen? Kein Problem: Wir beraten Sie gerne auch am Telefon oder per Video.

fibak Service- und Vertriebsgesellschaft mbH

Call us. We look forward to a personal conversation.

0341 2346650
contact
Direct contact
address fibak Service- und Vertriebsgesellschaft mbH Cunnersdorfer Str. 6 04318 Leipzig
IVD DIA Platin Partner
Our office
Google-Bewertungen Google Bewertungen